HOME DETAILS SHOP NEWSLETTER LINKS KONTAKT IMPRESSUM
Jakobswege in Europa
Die Karte zeigt das weit verzweigte Netz der Jakobswege durch Europa, wie es heute wieder existiert. Es sind nicht mehr genau die gleichen Wege, die die Pilger im Mittelalter gegangen sind, aber sie führen über die gleichen Zwischenstationen zum fernen Ziel, dem Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela in Galicien/Spanien.

Unterwegs findet man immer wieder kunstvoll gestaltete Schilder mit Entfernungsangaben nach Santiago. Haben Sie sich auch schon gefragt, ob diese Angaben stimmen können und auf welche Route sie sich beziehen? Unsere Karte möchte diese Fragen beantworten. An jedem der grünen Punkte gibt es Wegalternativen. Die roten Linien sind jeweils die kürzesten Wegstrecken nach Santiago. Die blauen Linien sind alternative Routen, die den Weg verlängern, aber dafür andere interessante Stationen und Landschaften berühren. So kann sich jeder Pilger aus der Vielfalt der Routen seinen persönlichen Pilgerweg zusammenstellen.

Jeden Ort in der Karte (oder in der Tabelle) können Sie anklicken, um die GPS-genauen Entfernungen zu erfahren – jeweils für den kürzesten und für die alternativen Wege. Darüber hinaus finden Sie zu jeder Route den genauen Wegverlauf, GPS-Tracks, Hinweise auf Pilgerführer und Links zu weiterführenden Informationen.

© 2016 by Beate Steger Bilder-Galerien Pilger-Berichte Pilger-Fragen Pilger-Termine Aktuelles Newsletter Impressum & Disclaimer